Alles im Lot? Gut gesichert und mit Neopren gegen Kälte und Stöße geschützt trotzen Sie den Elementen.

Canyoning im Allgäu für Jugendgruppen

24,00 €

Enthält 19% DE MwSt. 19%

Klammen und Schluchten, reißende Bäche und tosende Wasserfälle. Und wie kommt Ihr da jetzt mit Eurer Jugendgruppe runter, rauf oder rüber? Das gilt es, beim Canyoning zu entdecken. Dieses Jugendevent verspricht ein ursprüngliches Naturerlebnis zu werden. Unser Canyoning-Kurs im Allgäu eignet sich für Einsteiger.

30 Plätze pro Termin. Gruppen ab 6 Personen können Sie gerne einen individuellen Termin mit uns vereinbaren, nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit uns auf.


Ist Ihre Gruppe größer als 10 Personen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail für ein Angebot!

Produktbeschreibung

Klammen und Schluchten, reißende Bäche und tosende Wasserfälle. Und wie kommt Ihr da jetzt mit Eurer Jugendgruppe runter, rauf oder rüber? Das gilt es, beim Canyoning zu entdecken. Dieses Jugendevent verspricht ein ursprüngliches Naturerlebnis zu werden. Unser Canyoning-Kurs im Allgäu eignet sich für Einsteiger.

Von oben nach unten wird die Schlucht begangen. Jetzt heißt es: abseilen, abklettern, springen, rutschen, schwimmen und manchmal sogar tauchen. Beim sportlichen Canyoning mit Eurer Jugendgruppe gelangt Ihr auf unterschiedlichsten Wegen und mit der geeigneten Ausrüstung durch die Schluchten. Das ist ein Erlebnis der besonderen Art – für alle in Eurer Jugendgruppe.

Übrigens entstand diese Erlebnissportart vor gut zwei Jahrzehnten in Spanien und Südfrankreich. Längst hat sich Canyoning weltweit etabliert, in den letzten Jahren folgte der Durchbruch auch in den Nordalpen. Es erfreut sich zunehmender Beliebtheit auch bei Jugendgruppen.

In diesem Einsteiger-Kurs erlernt Ihr mit Eurer Jugendgruppe zunächst in einem vorbereitenden Trockentraining den Umgang mit Seil und Ausrüstung. Gemeinsam mit Eurem Trainer sammelt Ihr erste Erfahrungen in der Technik des Abseilens und beim Sichern anderer Personen. Im Anschluss könnt Ihr und Eure Jugendgruppe das Erlernte auf Eurer Canyoning-Tour im Allgäu gleich einsetzen.

Ganz schön tief, diese Schlucht! Jetzt wird von Euch eine gute Portion Mut und Neugierde abverlangt. Wer wagt den ersten Schritt am Abgrund? Inzwischen habt Ihr gelernt, Euren Teammitgliedern zu vertrauen. Ihr seilt Euch bis zu zwölf Meter tief an Felswänden ab. Ihr rutscht und springt bis zu 15 Meter in glasklare Wasserbecken. Auf leichten Kletterpassagen übtund verbessert Ihr und Eure Jugendgruppe Eure Klettertechnik.

Neben dem sportlichen Reiz des Abenteuers steht bei diesem Jugendevent vor allem das Naturerlebnis im Vordergrund. Bei diesem Ausflug spielen Teamgeist und das gegenseitige Vertrauen eine wichtige Rolle. Auch so einiges über Kommunikation, Orientierung und die Analyse der Wetterlage lernt Ihr mit Eurer Jugendgruppe bei diesem Event.

Canyoning erfordert ein Maß an alpin- und wassertechnischer Qualifikation. Und Ihr braucht Ausdauer und Durchhaltevermögen – denn seid Ihr erst einmal in eine Tour eingestiegen, ist ein Rückzug vor Ende der Tour eigentlich nicht mehr möglich. Bei unseren Canyoningtouren könnt Ihr Euch auf unseren ortskundigen und erfahrenen Canyonführer immer verlassen.

Ort

Das Allgäu ist über die Grenzen Deutschlands hinaus für seine beeindruckende Berglandschaft bekannt. Rund drei Millionen Besucher kommen alljährlich ins Allgäu, um die einzigartige Natur und die Berge zu bestaunen.

Leistung

  • Halbtägige Tour Canyoning Allgäu für Einsteiger
  • Die Teilnehmer werden zu Beginn in Knoten- und Abseiltechniken eingeführt und intensiv von einem erfahrenen Canyoning-Guide betreut.
  • Die Canyoning-Leihausrüstung ist inklusive.

Dauer

Die Tour Canyoning Allgäu für Einsteiger dauert je nach Gruppengröße und Konstitution der Teilnehmer rund vier Stunden.

Teilnahmebedingungen

  • Das Mindestalter für das Canyoning Allgäu beträgt 14 Jahre.
  • Jugendliche bis 18 Jahre benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten.
  • Für Nichtschwimmer ist das Canyoning nicht geeignet.
  • Vorausgesetzt werden zudem: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und eine normale physische Verfassung.

Ausrüstung und Kleidung

  • Für das Canyoning Allgäu benötigt Ihr Wander- oder Sportschuhe mit gutem Profil.
  • Bitte nehmt warme Kleidung zum Wechseln mit.
  • Die nötige Neoprenbekleidung sowie das Kletter- und Sicherungsequipment werden vom Veranstalter gestellt.

Teilnehmer und Zuschauer

Das Canyoning findet in der Gruppe statt. Je Gruppe können von 10 bis 30 Personen teilnehmen. Zuschauer können beim Canyoning auf einem Wanderweg mitlaufen.

Die Mindestteilnehmeranzahl beträgt 8 Personen (je 10 zahlenden Personen ist ein Betreuer frei).

Wetter

Canyoning ist ein Outdoorsport im Gebirge und daher von der Witterung abhängig. Bei schlechter Witterung wird ein Ersatztermin für die Tour vereinbart. Zudem behält sich Euer Guide vor, die Tour (z. B. Einstiegsstellen, Location) witterungsbedingt kurzfristig zu ändern. Bitte stimmt Eure Termin im Hinblick auf die Wetterlage direkt mit Eurem Erlebnispartner ab.

Bei Fragen

Habt Ihr noch eine Rückfrage? Wir beantworten diese gerne, nehmt einfach Kontakt zu uns auf!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.